Fachpersonal bei Stellenvakanzen in Sozialdiensten

Aufgrund der Tatsache, dass sich die gesetzlichen Sozialdienste mit zunehmend komplexeren Sozialhilfefällen konfrontiert sehen, gestaltet sich u. a. auch die Personalkoordination immer herausfordernder. Ferienablösungen sowie Ersatz bei Krankheit oder Kündigungen sind nur einige Beispiele hierfür.

Um die Qualität des Tagesgeschäfts weiterhin sicher zu stellen, verleiht die ABS qualifiziertes Personal. Dabei übernimmt sie, im Rahmen der eigenen Personalpolitik, die Personalentlöhnung, -betreuung, -entwicklung, -verwaltung, und das -controlling sowie die Arbeitsorganisation und den Wissenstransfer.

Die ABS verbürgt sich für das fundierte Wissen der Mitarbeitenden im Sozialbereich. Dazu gehören diplomierte Sozialarbeitende oder Personen mit vergleichbaren Qualifikationen sowie Personen mit zusätzlich spezialisierten Kenntnissen im Sozialversicherungsrecht. Es finden sich aber auch kaufmännisch Ausgebildete mit Kenntnissen im Sozialwesen und Sozialpädagogen wieder. Das notwendige Anforderungsprofil wird gemeinsam erarbeitet.

Nebst Einzelpersonen besteht auch die Möglichkeit ganze Teams zusammenzustellen. Dank unseres Flexibilitätskonzepts können wir relativ schnell reagieren.

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Bachmann
Leiter Soziale Dienste

061 825 50 00
079 413 45 88
m.bachmann@abs-ag.ch

Meinungen

Sie interessiert, was Kunden und Klienten über die ABS sagen? Lesen Sie nach, welche Erfahrungen sie in der Zusammenarbeit mit uns gemacht haben. Weiter

«Mitarbeitende, wie ich, unterstützen Ihren Sozialdienst und engagieren sich in Ihrem Namen.»

Gabriella Waldner